loading..
Schliessen
Die Tanz- und Musicalschule
in Liestal, Rheinfelden und Ziefen

Movinators werden Schweizermeister!

Neun bis zwölf Jahre sind sie erst alt und dennoch strotzen die „Movinators“, wie sich die Kinderhiphopshowgruppe nennt, vor Energie und Tatendrang. Mehrmals wöchentlich trainieren sie unter der Leitung von Roman Lerf, um ihre Wettkampfchoreografie zu perfektionieren. Was auf der Bühne so so locker und cool aussieht, braucht viel Disziplin, Durchhaltevermögen und Leidenschaft. Ihre Mühe hat sich gelohnt, denn die Movinators wurden am vergangenen Wochenende mit dem Schweizermeistertitel belohnt. Mit diesem ersten Platz winkt ihnen auch eine Einladung an die offizielle Weltmeisterschaft HipHop in Graz. Dies gilt übrigens auch für Noé Zürcher, der nicht nur mit den Movinators, sondern auch als Solist angetreten ist und sich ebenfalls für die Weltmeisterschaft qualifiziert hat. Die Showgruppe „WeR1“ des Move in Arts Rheinfelden, welche zum ersten Mal teilgenommen hat, starteten in die Wettkampfwelt mit einem hervorragenden vierten Platz.
Übrigens fand am gleichen Wochenende ein Qualifikationsturnier im Jazzdance statt und wir freuen uns ganz besonders, dass die junge Solotänzerin Fiona Frie (Move in Arts Rheinfelden) mit ihrem 2. Platz sich neben den viel älteren Tänzerinnen behaupten konnte. Die Small Group „Prestige“ hat mit grossem Abstand zu den Zweitplatzierten gewonnen und darf nun mit den besten Voraussetzungen an die Schweizermeisterschaft fahren.
Wir wünschen allen Tänzer*innen weiterhin viel Erfolg. Übrigens. Ab der kommenden Wettkampfsaison haben alle Showtanzgruppen des Move in Arts Plätze frei. Gerne dürfen sich motivierte Tänzer*innen für einen Beitritt bei uns melden.